Lea gewinnt den Kreisausscheid

Lea gewinnt den Kreisausscheid

Liebe Lea,

da hat das Daumendr├╝cken doch geholfen ­čÖé

Wir gratulieren dir ganz herzlich zu deinem Sieg und sind ganz stolz, dass du unsere Schule so erfolgreich vertritts.

Heute konnten wir in der OTZ lesen:

Erstmals per Video die Lesek├Ânigin in Hermsdorf ermittelt

Andreas Schott

HERMSDORF.Lea Hilpert, Sch├╝lerin der Eisenberger Regelschule ÔÇ×Karl Christian Friedrich KrauseÔÇť, wurde zur Siegerin gek├╝rt.

Erstmals wurde der Lesek├Ânig der sechsten Klassen im Saale-Holzland-Kreis virtuell ermittelt. Nicht nur f├╝r Andrea M├╝ller, Fachberaterin Deutsch f├╝r Ostth├╝ringer Gymnasien, und die Jury eine Neuerung, sondern erst recht f├╝r die sieben Sch├╝lerinnen und einen Sch├╝ler, die sich f├╝r den Kreisausscheid aus drei Gymnasien, vier Regelschulen und einer Gemeinschaftsschule qualifiziert hatten.

Und so flimmerten die Videobeitr├Ąge der Schulsieger auf einem Whiteboard im Hermsdorfer Holzland-Gymnasium vor den Argus-Augen und den gespitzten Ohren der Bewerter ab. Letztendlich fiel die Entscheidung der Jury einm├╝tig aus. Lea Hilpert, Sch├╝lerin der Eisenberger Regelschule “Karl Christian Friedrich Krause”, wurde zur Siegerin gek├╝rt. Sie qualifiziert sich damit f├╝r den Ostth├╝ringer Ausscheid, informierte Andrea M├╝ller.

[..]F├╝r die Lesebegeisterten Teilnehmer kam es […] auf die Lesetechnik, Tempo, Aussprache und Betonung an. Aber auch, wie man Textpassagen beim Vorlesen interpretiert, ohne dabei in Theatralik zu verfallen, z├Ąhlt die Fachberaterin auf.┬á

[…] Lea Hilpert dufte sich nicht nur ├╝ber ihren Erfolg freuen, sondern auch ├╝ber ein Extrabuch vom B├Ârsenverein des Deutschen Buchhandels, der den Lesewettbewerb federf├╝hrend begleitet.┬á

Quelle: OTZ, 4.3.2021

 

 

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

drei + sechzehn =